Beschreibung

Keramikbeschichtung Die Keramikbeschichtung ist gegenwärtig weltweit bekannt als die beste Schutzform für Lackierungen und andere Oberflächen. Sie garantiert den höchsten Schutzgrad und ist härter als der härteste Lack. Nach dem Auftragen bildet eine transparente und unsichtbare 2 bis 3 Mikrometer dünne Schicht, sodass die Lackierung komplett vor jeglichen äußeren Einflüssen abgeschirmt wird.

 

Vorteile:

K2 GRAVON schützt die Oberfläche vor Kratzern, Schmutz, UV-Strahlung, Streusalz, Vogelkot, Regen und Harz, Insektenresten, Korrosion sowie mechanischen Einwirkungen, zum Beispiel durch Steinschlag. Sie schützt auch gegen das Auftreten von Glanzverlusten, besonders gegen runde Kratzer, die dem Sonnenlicht ausgesetzt sind. Dank der Keramikbeschichtung muss das Fahrzeug nicht gewachst werden, und wegen der exzellenten schmutzabweisenden und selbst reinigenden Eigenschaften seltener gewaschen werden. Im Gegensatz zu Wachs kann die Keramikbeschichtung nicht durch chemische Stoffe weggewaschen werden, wodurch sie die beständigste, bekannte Art des Oberflächenschutzes ist. Die einzige Möglichkeit, die Beschichtung zu entfernen, ist mit der Poliermaschine. Die Beschichtung schützt auch vor Graffiti, da die Farbe nicht an der Oberfläche haften bleibt und leicht entfernt werden kann.

 

GRAVON_(GB)_CLP G030_G031

 

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht

0.700 kg